Hagenmüllergasse ⚪🟡⚪⚪

Werken in Coronazeiten – neue tolle Beispiele

Unsere Schule besitzt wunderbare Werkstätten, ausgerüstet mit den wichtigsten Werkzeugen in Klassenstärke. In Werken entstehen Objekte, in der Werkstatt kann man fachgerecht arbeiten ohne aufpassen zu müssen, dass die Couch schmutzig wird. In Zeiten des home-learnings stellt sich di Frage, über welche Möglichkeiten möglichst alle unsere SchülerInnen zuhause verfügen. Mit einfachen Materialien und wenig Werkzeug sollen auch schöne Ergebnisse erzielt werden.

Es wurden aktuell z.B. eine Brücke und ein „Wasserrad im Waschbecken“ gebaut. Die Brücken sollten zuerst mit einer App erstellt werden, die Wasserräder mit Materialien, die man zuhause findet, selbst ausgedacht werden. Aus den unzähligen Beispielen sind hier nur wenige zu sehen.

Wasserrad im Waschbecken
Brückentest
Brücke mit Lokomotive